Wildtiergehege Hufeisen
Wann:
19. September 2020 um 14:30 – 17:00
2020-09-19T14:30:00+02:00
2020-09-19T17:00:00+02:00
Wo:
Wildgehege Hufeisen
Forsthaus Hufeisen 1 91257 Pegnitz
Wildtierfotografie @ Wildgehege Hufeisen | Lauf an der Pegnitz | Bayern | Deutschland

Im Veldensteiner Forst betreiben die Bayerischen Staatsforsten das Wildgehe Hufeisen. Der Rundweg ist gut 1,5 Kilometer lang und rund 120 Tiere leben dort auf 40 Hektar. OK, es sind nicht viele Tierarten vorhanden. Aber, es ist flach, ganz im Gegensatz zu Hundshaupten. Aber, es ist nicht überlaufen, ganz im Gegensatz zu *sucht euch was aus*. Und – wichtig für Fotografen – Dammwild, Sikas und Mufflons sind sehr kooperativ (!) und freilaufend. An dieser Stelle könnte ebenso geschrieben werden, sie sind bestechlich. Alles für einen einzigen Euro am Futterautomaten. Der Eintritt kostet 2 Euro. Mit drei Euro werden wir also viel Spaß haben. Bitte passende Münzen für Eintritts- und Futterautomat mitbringen.

Treffpunkt ist direkt vor Ort. Mitfahrgelegenheiten bitte über die Kommentarfunktion abstimmen.
Google Maps

Wer schon mal schauen will: Werners Fotogwerch hat hier und hier einen Artikel darüber.

Wildtierfotografie

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.