67 Hektar Landschaft und 270 Tierarten bieten jede Menge Fotomotive.

Der Tiergarten der Stadt Nürnberg gehört zu den räumlich größten Zoologischen Gärten Europas. Er beherbergt großzügige Wald- und Wiesenlandschaften, Wasserflächen und Sandsteinareale, die zu naturnahen Gehegen umgestaltet wurden. Das 1971 eröffnete Delfinarium ist seit 2011 durch eine große Freianlage, der Lagune ersetzt.

 

Bildquelle Fotos auf dieser Seite: © Werner Wich
Tiergarten Nürnberg

Das könnte dir auch gefallen